PLANUNG

SCHALTANLAGEN

SANIERUNG & UMBAUTEN

WARTUNGEN

LEIHAGGREGATE

OHM'SCHE LASTBANK

Durch die erfolgreiche Realisierung, sowohl von Großprojekten als auch individuellen Sonderanwendungen, verfügt unser Unternehmen über jahrelange Erfahrung und Know-How bei der Planung von Bestandsanlagen sowie Neuanlagen unter Einhaltung von gesetzlichen und innerbetrieblichen Vorschriften. Zukunftssicherheit und kostengünstige Lösungsansätze spielen dabei eine wichtige Rolle.

 

Planung bei Bestandsanlagen

  • Aufrüstung auf den neuesten Stand
  • Sanierung
  • nach individuellen Anforderungen

 

Planungen Neuanlagen

  • komplette Planung und Aufbau der Neuanlage nach gesetzlichen und innerbetrieblichen Richtlinien

 

 

Ein Stromausfall in einem Krankenhaus wünscht sich keiner – vor allem wenn man zufällig auf dem OP-Tisch liegt. Aber auch in Banken und Versicherungen kann durch das Ausfallen des Stromes schnell ein Schaden in Millionenhöhe entstehen.

Speicher Energietechnik bietet mit seinem starken Serviceteam aus Mechanikern und Elektrotechnikern den großen Vorteil, Sanierungen und Umbauten während des laufenden Betriebes durchzuführen.

Um während des Umbaus die Stromversorgung aufrecht zu erhalten, werden die Verbraucher gegebenenfalls durch mobile Notstromaggregate versorgt.

 

Sanierungen und Umbauten im laufenden Betrieb bei:

  • Schaltanlagen
  • Steuerungen
  • Tankanlagen
  • Motoren und Aggregate

 

 

 

Wir liefern Ihnen Mietaggregate innerhalb von Deutschland und übergeben das betriebsfertige Aggregat mit allen Optionen, wie zum Beispiel Kabel, Notstromautomatiken oder Tanks. Neben der Lieferung der Aggregate ist unser Serviceteam rund um die Uhr verfügbar. Kabelverlegung, Anpassung der Schaltanlagen bei unseren Kunden sind für uns selbstverständlich. Von der Planung bis zur Endabnahme bieten wir einen Komplettservice. Haubenaggregate werden mit Kranwagen, Containeraggregate auf Trailer oder selbstfahrend als Hänger ausgeliefert.

 

Im Überblick

  • Aggregateleistungen von 30 bis 2000 kVA bei mobilen Aggregaten
  • Kabel in allen Querschnitten und Längen (Standardlänge 10/30/90    Meter)
  • Notstromautomatiken für alle Leistungsbereiche
  • Tanks bis 10 000 Liter

 

 

IMMER AN IHRER SEITE

VON DER PLANUNG BIS ZUR WARTUNG

 

Unser Liefer- und Leistungsprogramm umfasst folgende Schwerpunkte:

 

  • Das Fertigen von Schaltanlagen und Steuerungen nach Vorgaben unserer Kunden
  • Wir entwickeln gerne kundenspezifische Sonderlösungen für Sie
  • Die Planung von Notstromanlagen/Notstromaggregaten, Spitzenlastanlagen, BHKW-Anlagen
  • Planung und Bau der Steuerungstechnik für Notstromaggregate
  • Planung nach Ihren Anforderungen
  • Bau und Montage kompletter Anlage inkl. Verkabelung, Tankanlagen, Zu- und Abluft sowie Abgasanlagen
  • Bau und Montage von Tankanlagen nach WHG §19i,
  • Mechanische und elektrische Reparaturen bestehender Notstromanlagen
  • Umbau und Modernisierung bestehender Anlagen nach den gültigen DIN/VDE-Vorschriften
  • Fernüberwachung Ihrer Anlage zur Unterstützung Ihrer Servicetechniker
  • Mechanische Wartung nach Motorenhersteller-Vorschrift
  • Elektrische Wartung nach VDE 0100-710/ VDE 0105-100/ VDE 0100-718/ BGV-A3/ DGUV V3/ DIN 6280-13
  • Leistungsspektrum 10 kVA bis 2500 kVA, Spannung 400V / 231V 50 Hz und Sonderspannungen
  • Vermietung von Leihaggregaten und Lastwiderständen inkl. kompletten Transport, Auf- und Abbau sowie der Inbetriebnahme

Speicher Energietechnik fertigt Schaltanlagen nach Ihren Vorgaben. Sonderanwendungen nach Kundenanforderungen sind für uns eine Herausforderung, die wir aufgrund unserer Spezialisierung immer wieder gerne annehmen. Wir erstellen Ihnen die kompletten Schaltplanunterlagen, Stücklisten, Klemmenpläne und Kabellisten in E-Plan Electric P8. Nach Abschluss der Planungs- und Genehmigungsphase kann das Projekt in die Fertigung. In unserer Fertigungs- und Montagehalle stellt unser motiviertes Montageteam an modernsten Fertigungslinien Ihre Schaltanlage zusammen.

 

Unsere moderne Ausstattung schafft die Voraussetzung für eine effiziente Auftragsabwicklung für die Fertigung der Schaltanlagen für:

 

  • Notstromanlagen
  • Spitzenlastanlagen
  • Sprinkleranlagen
  • BHKW-Anlagen
  • Bio-BHKW-Anlagen für Biogas und Pflanzenöl
  • Sonderanwendungen

 

Jede Schaltanlage wird vor Auslieferung geprüft. Die Prüfung findet an unseren eigens dafür gebauten Prüfständen mit realen Anlagenapplikationen statt.

 

 

Notstromanlagen müssen im Bedarfsfall einwandfrei funktionieren – daher ist eine regelmäßige Wartung  vorgeschrieben.

 

Speicher Energietechnik betreut nun mehr als 700 Aggregate im In- und Ausland und ist durch die jahrelange Erfahrung und umfassendes Know-How ein kompetenter Partner im Bereich der mechanischen sowie auch elektrotechnischen Wartungen.

 

Wartung von:

  • Notstromanlagen
  • Spitzenlastanlagen
  • Sprinkleranlagen
  • BHKW-Anlagen
  • Schaltanlagen
  • Bio-BHKW-Anlagen für Biogas und Pflanzenöl

 

elektrotechnische Wartung

  • nach den gesetzl. Vorschriften VDE BGV A3 / DGUV V3 / VDE 0100-710 / VDE 0100-718 / DIN6280-13

 

mechanische Wartung

  • Motorhersteller-Vorschrift
  • Tankanlagen nach WHG

 

 

Für die Durchführung von Probeläufen ist es unerlässlich das Aggregat unter Nennbetriebsbedingungen und unter Volllast zu prüfen. Da dies durch die angeschlossenen Verbraucher meist nicht möglich ist, bietet die Speicher Energietechnik GmbH mobile ohmsche Lastbänke, fahrbar auf Hänger, zur Durchführung von Probeläufen unter Nennbedingungen und zum Einfahren der Aggregate nach Motorrevisionen an.

Die komplette Verkabelung der Lastbank inkl. Auf- und Abbau sowie der Inbetriebnahme versteht sich als selbstverständlich.

 

Die Ohm´sche Lastbank (Leistungsfaktor 1,0) simuliert die Belastung in kW. Die Belastung kann auf willkürliche Werte zwischen 1 kW und der maximalen Kapazität mit einer Schaltauflösung von 1 kW eingestellt werden.

 

Während des kompletten Probelaufes sind unsere Techniker mit vor Ort und überwachen und protokollieren den Vorgang. Sie stehen Ihnen auch für technische Fragen zur Verfügung.

Nach jedem Probelauf wird ein Zustandsbericht über die Anlage/Anlagensituation erstellt.

 

Anwendungen der Lastbänke:

  • Tests von Notstromgeneratoren
  • Simulation von Stoßlasten
  • Dauertests von Schaltanlagen unter Volllast
  • Dauertests von Transformatoren

 

Ohm´sche Drehstrom-Lastbank

Technische Daten:

Spannung 380-440V AC

Phasenzahl L1/L2/L3/N

Frequenz 50 Hz

Cos Phi  1,0

Leistung 400 kW

Regelung über Fernbedienung

Hilfsspannung CEE-16A (optional)

Anschlüsse Kabel

 

--Weitere Ausführungen auf Anfrage--

 

 

  • Speicher Energietechnik GmbH

 Zertifikate

IMPRESSUM & RECHTLICHE HINWEISE